Noch ein Gedicht gefunden…1 min read

Als ich in den letzten Tagen in meinen alten Unterlagen rein guckte, fand ich von mir noch ein Gedicht:

„Ich sehe die Sonne,

ich spüre ihre Wärme,

ich spüre ihre Sonnenstrahlen.

Und keiner kann die Sonne hören.“

Sonne
(aufgenommen in Südfrankreich an der Côte d’Azur)

Es ist ein sehr kurzes Gedicht, aber zutreffend. Oder?

Zumindest kenne ich niemand, der die Sonne hören kann…

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: 0, Anzahl Bewertungen:0

Noch keine Bewertung. Hier kannst du zuerst bewerten.

  • Gerda sagt:

    Ein traumhaftes Gedicht und Bild!! 🙂

  • E. MEYER sagt:

    Das Gedicht ist in der Tat traumhaft – so, wie es die Stellung nehmende „Gerda“ sagt.
    Mich veranlasst die Gedichtzeile „keiner kann die Sonne hören“ zum Nachsinnen.
    Dieser Satz ist ein sehr poetischer Satz – ich will für mich eine Spur finden, die mir zeigt, was diese Zeile mir sagt.

    Erich Meyer

  • >