Video über Verena Künne beim Girls Day 2010 im Landtag NRW

Endlich habe ich die Untertitelung – auch dank der Tipps von Christopher Buhr – www.filmmasign.com – für meine eigene aufgenommene Videos gepackt.

Bevor ich euch die zwei untertitelten Videos zeige, möchte ich euch erst mal fragen:

Wisst Ihr die LKW-Fahrer zu schätzen?

Wisst Ihr die Menschen zu schätzen, die mit LKWs zu tun haben?

Wisst Ihr, dass wir ohne die LKW-Fahrer in der Wirtschaft ganz schön schlauchen?

Ich bin vor nicht allzulanger Zeit auf einer Autobahn gefahren, auf der sich die LKWs wie die Perlen an einer Kette aneinander reihten.  Ich schaute mir die LKWs genauer an.

Ich sah die Transporter mit Lebensmittel, ob frisch oder gefroren, Holz, Treibstoff, Möbel, Haushaltswaren, Heu, Rüben, Sand, Kies, Computer, Hausrat, Werkzeuge, Glas, Zement, Stahl, Container mit Import aus anderen Ländern, Maschinen, Neuwagen… Und stellte mir vor:

Was wäre, wenn die LKW-Fahrer streiken und nicht mehr fahren? Was würde passieren?

– Die Supermärkte, Läden wären leer und die Leute fangen an zu schimpfen, weil sie keine Nahrung mehr haben.

– Die Tankstellen hätten keinen Treibstoff mehr und wir können ohne Sprit kein Auto mehr fahren.

– Es können die Häuser nicht mehr weiter gebaut werden und es bleibt alles stehen!

Kurz gesagt: Ohne die LKW-Fahrer – die haben wirklich keinen leichten Job und werden unterbezahlt – sind wir ALLE verloren!

Somit ist die Truckerin Verena Künne eine der wertvollsten Menschen, die mit ihren LKWs für die Menschen arbeiten! Eine sehr wichtige Kette in unserer Wirtschaft! Ich wertschätze das sehr!

Nun aber hier wirklich zu ihrem Video:

[youtube mkmZJwrWhI0]

Hier mit dem Gebärdensprachdolmetscher Stephan Hehl

Und hier noch ein kleiner Video-Ausschnitt:

[youtube Pzqngm4aSMI]

Hier mit der Gebärdensprachdolmetscherin Judith Zeus aus Duisburg

Beim Untertiteln habe ich mich hauptsächlich nach dem Gesagten/den Gebärden von Verena Künne gerichtet.

Es waren insgesamt 6 Gebärdensprachdolmetscher bei diesem Girls Days im Landtag NRW anwesend, die sich immer abgewechselt haben.

Zu guter Letzt:

Am 23. September werde ich hier einen Exlusivbericht über einen hörgeschädigten Mann veröffentlichen, der derzeit an einem sehr brandaktuellen LKW-Design arbeitet und dabei gefilmt wurde für IAA Hannover (für Nutzfahrzeuge) – http://www.iaa.de -. Doch mehr am 23. September 2010, vorher wird nicht verraten! 😀

Meet the Author

Gehörlosbloggerin Judith Harter

Hier schreibt die Bloggerin Judith Harter, gehörlos und Cochlea-Implantat-Trägerin, rund um Hörschädigung / Hörbehinderung. Sie zeigt die Perspektive vonseiten der Hörgeschädigten und auch von Hörenden auf. Haben Sie Fragen oder interessante Themen, schreiben Sie ihr eine E-Mail über Kontakt.