Hörschädigung Archive - Seite 2 von 2 - Gehörlosblog

Hörschädigung

Gehörlosblog-Bild mit Botschaft

Fällt euch was auf an diesem Bild, das ich in meiner Jugendzeit gemalt habe? Ich weiß, mein Bild ist überhaupt nicht perfekt, aber das ist hier nicht so wichtig. Wichtig ist die Botschaft, die ich ins Bild hineinmalte. Schreibt es bitte ins Kommentarfeld herein. So, nun hier das Bild: Habt ihr die Botschaft gefunden? :-D

Perspektivenwechsel beim Mailänder-Kongress von 1880 (SATIRE) (Update: 10.11.2018 – Dieser Artikel wurde erstmals am 15.01.2011 veröffentlicht) Ich mache hier mal einen Perspektivenwechsel für die Auswirkungen durch das Verbot der Gebärdensprache beim Mailänder-Kongress von 1880. Kartoffelverbot führte zum Kartoffel essen Sicher erinnert sich so mancher unter euch an den Kartoffel-Verbot? Da wurden Kartoffeln angepflanzt. Die armen [...]

Wollen Schwerhörige in der Nacht überhaupt hören?

Diese (lustige) Frage hat der Phonak-Firmengründer Andy Rihs auf Kosten seiner eigenen Firma in den Raum geworfen, als ein Phonak-Experte ein neues Hörgerät vorstellte, das 24 Stunden am Tag tief im Gehörgang sitzt und Schwerhörige dadurch plötzlich auch in der Nacht wieder hören können. Sein Originalzitat: «Die Frage ist jetzt, ob die das überhaupt wollen.» [...]

1 2