Mein neues Buch über kommunikative Pannen

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am

Jetzt kann ich mein neues Buch endlich ankündigen:

Mein Buch über kommunikative Pannen zwischen Hörgeschädigten und Hörenden erscheint in Kürze 🙂

16 Leute haben dazu beigetragen, alle gehörlos, taub, schwerhörig und ertaubt, mit Ausnahme von einem Hörenden.

Piepen, Summen, fiese Alltagsgeräusche, Ankündigung Buch
Buch-Ankündigung für Hörende & Co.: Kommunikative Pannen 🙂

Bleibt dran, bis ich grünes Licht für die Veröffentlichung bekomme und das genaue Datum sowie den genauen Buchtitel bekanntmachen kann.

Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr Euch schon mal in den Newsletter eintragen, da die Newsletter-Abonnenten die Informationen früher erhalten werden. E-Mail geht einfach schneller als Bloggen.

Selbstverständlich werden die Daten NIEMALS weitergegeben.

Weitere Teilnahme möglich!

Für diejenigen, denen die Zeit nicht reichte, gibt es für die nächste neue Auflage in ca. einem halben Jahr die Möglichkeit, mit ihren eigenen Geschichten auch ins Buch zu kommen.

Der Teilnahmeschluß für Eure besondere Geschichten ist hier das Datum: 30.04.2020

Selbstverständlich sind Hörende mit dazu eingeladen!

Es ist meiner Meinung nach wichtig, dass wir Hörgeschädigte mit unseren humorvollen, aber auch nachdenklichen Geschichten dazu beitragen können, dass Hörende von unseren besonderen Kommunikationsproblemen in der hörenden Welt erfahren. Aus eigener Erfahrung wissen wir, wie schwer Hörende dies nachvollziehen können. Das liegt hauptsächlich daran, dass das Nicht-Hören unsichtbar ist. Daraus ergeben sich kommunikative Pannen.

Doch mehr davon im Buch! (klick hier)

Ich freue mich total, dass ich mit Hilfe und Unterstützung der großartigen 15 Persönlichkeiten dieses Buch auf die Beine stellen konnte. Ich bin ihnen allen so dankbar, dass ich meine Idee mit ihnen verwirklichen konnte. Jeder von ihnen ist mit der eigenen Webseite oder des eigenen Social-Media-Kanals im Buch vertreten.

Die Namen aller diesen hörgeschädigten Fachleuten werde ich im nächsten Blogartikel bekannt geben. Einige davon verrate ich aber gleich auf der Fanseite im Facebook 😉

Bleibt also dran 🙂

Die Gehörlosblog-Redaktion

Judith Harter

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: 5, Anzahl Bewertungen:2

Leave a Reply

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.