Hypnose bei Gehörlosen möglich?

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am

Kann man die Gehörlosen hypnotisieren? Nein. Zumindest mich auf keinen Fall.

Bei einem Seminar, den ich vor vielen Jahren besuchte, machte die Gruppe auch autogenes Training. Ich sagte dem Seminarleiter, bei mir nutzen solche Sachen überhaupt nicht, da ich nicht hören kann. Er meinte, ich solle es trotzdem versuchen. Okay, ich machte mit… Obwohl so etwas total unlogisch war! Hauptsache, ich konnte mich auch hinlegen und musste nicht die ganze Zeit sitzen 😉

Das Resultat war jedoch: ich lag da mit offenen Augen und schaute auf den Mund vom Seminarleiter. Dieser meinte zu mir, ich solle die Augen zuschließen und versuchen, mich zu entspannen. Ich konnte meine Augen dennoch nicht schließen – zu neugierig war ich, was der für eine Geschichte erzählte, dass die anderen um mich herum sich gut entspannen konnten. Das kann ich einfach nicht begreifen.

Nichts von seiner Geschichte drang richtig zu mir hinein und ich schüttelte innerlich den Kopf. Ich bin aufgrund meiner Gehörlosigkeit einfach nicht in der Lage, mit geschlossenen Augen einer Geschichte zu lauschen und mich dabei zu entspannen.

Und darum beneide ich die Hörenden nicht. Ich habe meine eigene Art, mich zu entspannen. Die Stille ist dabei sehr behilflich, ich kann mich meinen Träumen hingeben und mich total dabei entspannen – keine Ablenkung von außen, keine störende Telefonklingel usw. 😉

Ich kann so herrlich gut und richtig tief schlafen, ohne durch die „Nacht“-Geräusche sowie Schnarch-Laute geweckt zu werden. Sehr beneidenswert 😉 *schmunzel*

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: 0, Anzahl Bewertungen:

Noch keine Bewertung. Hier kannst du zuerst bewerten.

7 Comments

  1. Avatar Hypnose 4. November 2007
  2. Avatar Mathias Auge-Lampe 5. Dezember 2009
  3. Avatar jgoeller 9. Dezember 2009
  4. Avatar Mathias Auge-Lampe 10. Dezember 2009
  5. Avatar Hypnose Hamburg 20. Juni 2011
  6. Avatar Michael Bauer 28. Januar 2017
  7. Avatar Myriam Eder 4. Januar 2018

Leave a Reply

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.