Warum schläft Marco Lipski im Interview mit Hape Kerkeling?

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am

Marco Lipski (gehörlos und ein Promi in der Gehörlosenwelt) interviewt seinen Promi-Kollegen Hape Kerkeling zu seinem neuen Kinofilm „Samba in Mettmann“.

Hape Kerkeling begeistert mit seiner erlernten Gebärdensprache und ist ganz locker mit seiner Mimik! Das Interview ist herrlich lustig und sehenswert!

Logisch, da ist er genau richtig in seinem Metier! Viel Vergnügen beim Angucken!

Achtung: Der Film ist bereits von 2004 – aber diese Bitte von Marco Lipski an Hape Kerkeling, den Film zu untertiteln – ist nach wie vor AKTUELL!!!

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: , Anzahl Bewertungen:

3 Comments

  1. Marina 15. April 2011
  2. Julia Probst 18. April 2011
  3. jgoeller 18. April 2011

Leave a Reply

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.