Pressekonferenz des ÖGLB – Recht auf Bildung für Gehörlose

Dieser Beitrag wurde zuletzt aktualisiert am

Der österreichische Gehörlosenbund (ÖGLB) hat am 22. November 2019 im Unipark Nonntal in Salzburg die Pressekonferenz „Ein Recht auf Bildung“ gehalten.

Auf die Bitte vom Österreichischen Gehörlosenbund hin gebe ich die Pressemappe gerne an Euch weiter.

Inhalt Pressekonferenz vom ÖGLB

2019_11_27_OeGLB-Pressemappe_PK_Bildung_25112019-final

Fotoquelle: http://www.oeglb.at/ – hinten v. l. n. r.: Reinhard Grobbauer (Geschäftsführer Gehörlosenverband Salzburg), Helene Jarmer (ÖGLB-Präsidentin), Doris Ploder (Beteiligte)

Diese Informationen müssen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion widerspiegeln.

Die Gehörlosblog-Redaktion

Judith Harter

Wie nützlich findest Du diesen Beitrag?

Bitte klicke auf einen Stern.

Durchschnittliche Bewertung: 5, Anzahl Bewertungen:1

Leave a Reply

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.