Yogacruising für hörgeschädigte Yoga-Begeisterte

Yogacruising für hörgeschädigte Yoga-Begeisterte

 

Die hörgeschädigte Yoga-Leiterin Tanja Trundt organisiert die Yoga-Reise im Frühjahr 2014. So sind hörgeschädigte Yoga-Begeisterte dazu ganz herzlich eingeladen, Yoga zusammen mit Urlaub auf einer Yacht zu verbinden und zu genießen/entspannen.

Yoga-Cruising, organisiert von der hörgeschädigten Tanja Trundt (entnommen aus der Webseite http://www.yogacruising.com/)

Hier stellt sich Tanja Trundt selbst vor (siehe auch den Link Yogalehrerin):

Yogalehrerin Tanja Trundt, selbst hörgeschädigt

„Vinyasa-Power Yoga-Lehrerin, Ayurveda Massage Therapeutin und Stressmanagerin.

Ich bin 40 Jahre jung und 3-fache Mutter. Im Alter von 18 Monaten verlor ich mein Gehör. Ich litt jahrelang unter Isolation und den Informationsüberflutungen. Ich konnte schlecht Kontakte zu der Außenwelt finden.

Nach dem Besuch von Qi Gong –Kurse, konnte ich meine innere Mitte finden und die Meditation trägt viel dazu bei.

So kam ich zu dem Entschluss, Yoga-Lehrerin für hörgeschädigte Menschen zu werden. Yoga bereitet mir viel Freude und Frieden. Und das möchte ich weitergeben.

Nun möchte ich auf diesem Weg für alle yogabegeisterte Menschen den ersten Schritt in die Yoga-Welt zeigen.

Da ich ein naturverbundener Mensch bin und das Wasser liebe (Wasser ist die Stille der Kraft für mich), freue ich mich auf eine tolle Yogacruising-Tour für tiefe Entspannung und Erholung, sowie zur Stressabbau.

Die Reise ist sowohl für Anfänger auch als Fortschrittene geeignet.

Hier geht es direkt zum Link für Yoga-Cruising (hier klicken!) “

 

Drücke auf den “Gefällt mir”-Knopf für Facebook, wenn dich das hier begeistert.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.