Untertitel – wo gibt es 100 % Untertitel?

Untertitel – wo gibt es 100 % Untertitel?

 

In den Büchern, Büchern und nochmals Büchern 🙂

Da gibt es IMMER 100% Untertitel, während man ins Buch eintaucht und der Buchinhalt sich wie ein Film vor inneren Augen abspielt!

In Sachen Untertitel ist das Buch somit immer noch das beste Medium mit 100 % Untertitel.

In meiner Kindheit gab es kein Untertitel im Fernsehen. Da habe ich meine Eltern beim gemeinsamen Fernsehen so richtig genervt mit den Fragen:

„Was hat dieser gesagt?“ „Was hat die gesagt?“ „Was hat jener gesagt?“ Unaufhörlich, alle paar Sekunden… Meine Eltern bekamen so selbst gar nichts mehr mit von den Filmen. Das reichte meiner Mutter und sie sagte: „Judith, geh auf dein Zimmer und lies ein Buch. Davon hast du viel mehr als vom Fernsehen!“ Ich trottete missmutig in mein Zimmer und machte „mimimimi…“ – so in etwa wie in diesem Video:

Meine Mutter hatte Recht. Mit dem Lesen war und bin ich als Gehörlose am besten dran. Ich beziehe die Informationen direkt aus der 1. Hand. Bei den Büchern habe ich die freie Wahl, welches ich lesen möchte. Einen Roman? Ein Sachbuch? Geschichte? Erfahrungsberichte? Dokumentationen? All das und noch viel mehr kann ich bei Büchern frei bestimmen. Und ich habe mehr als eine ganze Wand voller Bücher 😀

Im Gegensatz zum Fernsehen – mittlerweile ist die Untertitelung zwar viel besser geworden, aber da werden soviele Sachen ausgestrahlt, die ich mir nicht reinziehen will. Und gerade die sind mit UT. Die Sendungen, die mich brennend interessieren, sind ohne Untertitel.

Die Spielfilme, die ich mir reinziehe, die hole ich mir immer per DVD – dabei achte ich immer darauf, dass diese Untertitel haben. Damit auch ich entspannt fernsehen kann und gleichzeitig alles verstehe – ohne meine bohrende Fragen wie früher in meiner Kindheit 😉 und lasse mich durch nichts stören, wenn es möglich ist!

Drücke auf den “Gefällt mir”-Knopf für Facebook, wenn du “Untertitel – wo gibt es 100 % Untertitel?” gerne weiter empfehlen willst.

Meet the Author

Gehörlosbloggerin Judith Harter

Hier schreibt die Bloggerin Judith Harter, gehörlos und Cochlea-Implantat-Trägerin, rund um Hörschädigung / Hörbehinderung. Sie zeigt die Perspektive vonseiten der Hörgeschädigten und auch von Hörenden auf. Haben Sie Fragen oder interessante Themen, schreiben Sie ihr eine E-Mail über Kontakt.

1 comment… add one

    Leave a Comment