Schwerhörige neidisch auf ihre Cousine Hedwig

Schwerhörige neidisch auf ihre Cousine Hedwig   Was die Hörgeschädigten alles durchmachen müssen, wenn ihnen bestimmte Informationen fehlen. Hier kommen aufgrund fehlender Informationen ebenso falsche / missverstandene Emotionen hoch. Anhand folgender Geschichte einer Schwerhörigen mit ihrer Cousine Hedwig könnt Ihr Euch das wohl bildlich vorstellen. Zur Geschichte der Schwerhörigen mit ihrer Cousine Hedwig   Die …

Musik untertiteln für gehörlose Menschen

Musik untertiteln für gehörlose Menschen   Ich bin kürzlich auf einen hochinteressanten Artikel  „Musik in meinen Augen… Förder Musik in Untertitelung für Gehörlose und Schwerhörige“ von der Professorin und Autorin Josélia Neves aus dem Jahr 2010 gestoßen. Die Professorin Josélia Neves (Portugal) entwickelt seit 2000 Projekte im Bereich der behindertengerechten Kommunikation. Unter anderem Lösungsfindungen im …

Taubstumm – immer noch im Gedächtnis verankert

„Taubstumm“ – immer noch im Gedächtnis verankert   In den Fernsehmedien fällt es auf, dass der Begriff „Taubstumm“ immer noch weiterhin im Gedächtnis unseres Volkes verankert ist. Vielen ist immer noch nicht bewusst, dass der Begriff „taubstumm“ längst überholt ist und faktisch auch oft gar nicht stimmt. Auch macht man sich erst mal gar keine …

Diskriminierung – „Schallende Ohrfeige“

Diskriminierung – „Schallende Ohrfeige“   In der Rheinpfalz kam in der Zeitung „Der Rheinpfalz“ – Nr. 68 vom 21.03.2013 ein Bericht, in dem es um einen schwerhörigen Kraftfahrer geht, der bei seiner Arbeitssuche aufgrund seiner Schwerhörigkeit schlichtweg übergangen wurde und sich mit Hilfe seines Anwaltes Eric Geppert aus Speyer (spezialisiert auf Arbeitsrecht) gegen die Diskriminierung …

Die Wahrheit über Mona Lisa

Englischer Originaltext: Gael Hannan http://hearinghealthmatters.org/betterhearingconsumer/2012/the-truth-about-mona/ – Deutsche Übersetzung: Birgit Meyer   Die Wahrheit über Mona Lisa   Das Lächeln, eigentlich nur ein leichtes Kräuseln der Lippen. Und die Augen? Lächeln sie auch oder beobachten sie jemanden. Aber wen? Und warum?   Seit Hunderten von Jahren bewundern Kunstliebhaber, Könige und einfache Leute Mona Lisas Schönheit und grübeln …

Gehörlose LKW-Fahrerin – NACHTRAG – VIDEO°!°

Gehörlose LKW-Fahrerin – NACHTRAG – VIDEO°!° Nachtrag zum letzten Bericht: „Gehörlose LKW-Fahrerin Verena Künne nicht zu toppen (klicken)“ Da viele von uns die ZDF-Sendung „Volle Kanne“ heute morgen von 9:05 bis 10:30 Uhr nicht ansehen konnten, hier nun die erfreuliche Nachricht: Die Reportage über die gehörlose LKW-Fahrerin Verena Künne ist nun auch im ZDF-Mediathek zu …

Gehörlose LKW-Fahrerin Verena Künne nicht zu toppen

Gehörlose LKW-Fahrerin Verena Künne nicht zu toppen Wieder lässt die LKW-Fahrerin Verena Künne von sich reden. Die Reportage über Verena Künne wird am Montag, dem 09.01.2012, Uhrzeit: 9:05 bis 10:30 Uhr,  ZDF-Sendung „Volle Kanne“ ausgestrahlt. (Bild: Auszug aus dem ZDF-Videotext – Seite 362 – VOLLE KANNE) Verena Künne als Berufs – LKW-Fahrerin fernsehtauglich Und dass …

Gehörlose – Gehöre ich zur gehörlosen oder hörenden Welt?

Gehörlose – Gehöre ich zur gehörlosen oder hörenden Welt? In der Gehörlosenwelt wird man als Gehörlose immer mal wieder gefragt: „Zu welcher Welt gehörst du? In die gehörlose Welt oder in die hörende Welt?“ und damit wird der Gehörlose in eine bestimmte Schublade gesteckt. Warum dieses Für und Wider? Das ist völlig unnötig, denn: In …

Gehörlosigkeit: Die Eingrenzung hängt zum Hals raus

Gehörlosigkeit: Die Eingrenzung Gehörlosigkeit hängt mir zum Hals raus Deshalb habe ich eine neue Webseite www.judithgoeller.com aufgefädelt, auf der ich auch meine komplett andere Interessen einbringen kann, die nichts mit der Thematik Gehörlosigkeit zu tun haben. So kann ich mich besser „austoben“ neben meinem Gehörlosblog mit dem speziellen Thema Gehörlosigkeit. Gleichzeitig dient mir diese auch …

Nachtrag zum Kulturfestival in Reims und Kurzfilm WHY – Premiere in Amsterdam –

Die erste Ausstrahlung des Kurzfilmes „WHY“ findet eigentlich nicht beim Festival Clin d‘ Oeil statt. Es fand bereits bei „Deaf in the Picture“ in Amsterdam statt, hier geht’s direkt zur Webseite: http://www.deafinthepicture.nl/film/why Alle eingereichte und zugelassene Kurzfilme aller gehörlosen Regisseuren werden in Amsterdam 4 Tage lang vom 23. Juni bis 26. Juni 2011 gezeigt: http://www.deafinthepicture.nl/programma …