Freak City mit hörgeschädigten Darstellern in der Phase II

Freak City mit hörgeschädigten Darstellern in der Phase II   Freak City ist einer der wenigen Filme, in denen gehörlose Charakter auch von gehörlosen Darstellern verkörpert werden. Dieser Film beruht auf den Roman Freak City von Kathrin Schrocke: Dieses Buch beinhaltet eine Liebesgeschichte in der Welt der Gehörlosen.  Es wurde für den Deutschen Kinder- und …

Museumsführung in Gebärdensprache im Stadtmuseum Simeonstift Trier

Museumsführung in Gebärdensprache im Stadtmuseum Simeonstift Trier Führung für hörgeschädigte und gehörlose BesucherInnen am 11. März 2017 im Stadtmuseum Simeonstift Trier Samstag, 11. März 2017, 15:00 Uhr Stadtgeschichte im Stadtmuseum Museumsführung für hörgeschädigte und gehörlose BesucherInnen mit Gebärdensprachdolmetscher Michael Schmauder-Reichert Eintritt: € 4,- Stadtgeschichte in einer Führung unmittelbar erleben – das ist für hörgeschädigte Besucherinnen …

Taube Nuss von Alexander Görsdorf – Buchempfehlung

Taube Nuss – Buchbesprechung   Vor mir liegt das Buch „Taube Nuss – Nichtgehörtes aus dem Leben eines Schwerhörigen“ vom schwerhörigen Autor Aleander Görsdorf. Mir fiel das Blog Not quite like Beethoven von Alexander Görsdorf schon im Jahr 2009 auf und seitdem besuche ich immer mal wieder sein Blog. Sein Buch begeisterte mich mit einer persönlichen …

Sorgentelefon für gehörlose Menschen

Sorgentelefon für gehörlose Menschen   Das Sorgentelefon berät Menschen zu allen Problemen des Lebens. Ob sich Probleme durch eine Gehörlosigkeit ergeben oder unabhängig davon sind – alle Fälle, die Sorgen bereiten, darunter Probleme mit dem Partner, Trennung, Beruf, Familie, Schulden, Einsamkeit oder psychische Probleme werden ernstgenommen. Die vom Sorgentelefon angebotene psychologische Beratung besteht aus qualifizierten …

Gehörlose Musiker gibt es häufiger, als man denkt

Gehörlose Musiker gibt es häufiger, als man denkt   neuerdings gibt es einen Bericht über einen gehörlosen Klavierspieler, der vor dem Publikum spielt: (entnommen aus: http://diepresse.com/ – Musiker, die nicht hören können) So mancher Hörender denkt, dass die tauben Menschen nichts oder kaum mit der Musik etwas anfangen können. Aber dem ist noch lange nicht …

hearZONE SocialNetwork für Hörgeschädigte und Gehörlose weltweit

hearZONE SocialNetwork für Hörgeschädigte und Gehörlose weltweit   Mit diesem Motto hat der hörgeschädigte Programmierer Jonas Straumann sein Social Network „HearZONE“ aus dem Boden gestampft: „Auch mit wenig Gehör kann vieles geschaffen werden.“ Ich bin seiner Einladung gefolgt und habe mich dort registriert, mich umgesehen, Features ausprobiert, getestet sowie Gruppen gegründet. Die Features werden nach …

Yogacruising für hörgeschädigte Yoga-Begeisterte

Yogacruising für hörgeschädigte Yoga-Begeisterte   Die hörgeschädigte Yoga-Leiterin Tanja Trundt organisiert die Yoga-Reise im Frühjahr 2014. So sind hörgeschädigte Yoga-Begeisterte dazu ganz herzlich eingeladen, Yoga zusammen mit Urlaub auf einer Yacht zu verbinden und zu genießen/entspannen. Hier stellt sich Tanja Trundt selbst vor (siehe auch den Link Yogalehrerin): „Vinyasa-Power Yoga-Lehrerin, Ayurveda Massage Therapeutin und Stressmanagerin. …

Gehörlos und hochintelligent

Gehörlos und hochintelligent   oder anders gesagt: Hörende nutzen ihr Potenzial nicht voll… Damit spreche ich aber nicht nur Gehörlose an, sondern alle Hörgeschädigte. Ich kenne eine hohe Zahl von hörgeschädigten Menschen, die sehr intelligent sind. Jedoch werden wir durch fehlende Informationen, die nicht per Schallwellen an uns weitergegeben werden können, ausgebremst. Wir Hörgeschädigte kennen …

Gehörloser rosa Elefant

Gehörloser rosa Elefant   Jetzt nur nicht an „gehörloser rosa Elefant“ denken! (entnommen aus: http://www.toonmix.de/blog/)   Zur Erklärung, was ein gehörloser rosa Elefant bedeuten könnte: http://de.wikipedia.org/wiki/Rosa_Elefant Und – OH JA – auch bei Hörgeschädigten gibt’s diese rosa Elefanten 😉   Drücke auf den “Gefällt mir”-Knopf für Facebook, wenn dich das hier begeistert. Judith Göller

Hörgeschädigte Truckerin Verena Künne lässt wieder von sich lesen

Hörgeschädigte Truckerin Verena Künne lässt wieder von sich lesen   Durch ihre Tatkraft und Energie sowie Durchsetzungsfähigkeit in ihrem Beruf lässt die hörgeschädigte Truckerin Verena Künne wieder mal von sich lesen, diesmal im Magazin „Mercedes Benz – ROUTE“, Ausgabe 03/2013, auf Seite 13:  Quelle siehe: Dass sie immer wieder für die Medien gefragt wird, liegt …