Ohne Gehör kein Radfahren möglich??

Vor einiger Zeit hatte ich ein Gespräch mit einem hörenden Bekannten.

Dieser fragte mich, wie ich zur Arbeit komme. Ich sagte, per Rad oder per Auto. Daraufhin fragte er mich, wie es möglich sei, dass ich ohne Gehör radfahren oder autofahren kann?

Er sagte, er selbst kann sich überhaupt nicht vorstellen, ohne Gehör mit dem Rad oder mit dem Auto zu fahren.

Ich war für einen Augenblick sprachlos über diese Frage. Ich fragte mich: Leben wir immer noch im Mittelalter?

Denn es gibt immer noch total ahnungslose Hörende, die nicht wissen, dass wir Hörgeschädigte genauso radfahren, Auto fahren, Inliner fahren, Motorrad fahren können wie die Hörenden.

Ich antwortete ihm: „Ich benutze meine Augen.“

Ich fragte diesen hörenden Bekannten, ob er seine Augen denn nicht benutzt beim Auto fahren 😉 Beim Fahren werden ja hauptsächlich die Augen gebraucht.

Meet the Author

Gehörlosbloggerin Judith Harter

Hier schreibt die Bloggerin Judith Harter, gehörlos und Cochlea-Implantat-Trägerin, rund um Hörschädigung / Hörbehinderung. Sie zeigt die Perspektive vonseiten der Hörgeschädigten und auch von Hörenden auf. Haben Sie Fragen oder interessante Themen, schreiben Sie ihr eine E-Mail über Kontakt.