Kostenlose Hörbücher zum Verstehen üben

Ich habe von einem lieben Bekannten, der auch Cochlea-Implantat-Träger ist, einen sehr guten Tipp bekommen:

Vorleser.net

Auf dieser Website bekommt man Gratis-Hörbücher und Schrifttext hinzu. Auch werden die Sprecher vorgestellt und man kann durch das Einhören selber herausfinden, welche Stimme der verschiedenen Sprecher für sich selbst am besten verständlich ist.

Die Urheberrechte für diese Hörbücher sind verfallen (die Autoren sind mehr als 70 Jahre tot), aus dem Grund dürfen diese Hörbücher deshalb kostenlos heruntergeladen werden – sie sind in guter Qualität und im „mp3“-Format!

Viel Spaß beim Herumschmökern bzw. Zuhören auf der Vorleser.net

Meet the Author

Gehörlosbloggerin Judith Harter

Hier schreibt die Bloggerin Judith Harter, gehörlos und Cochlea-Implantat-Trägerin, rund um Hörschädigung / Hörbehinderung. Sie zeigt die Perspektive vonseiten der Hörgeschädigten und auch von Hörenden auf. Haben Sie Fragen oder interessante Themen, schreiben Sie ihr eine E-Mail über Kontakt.

2 comments… add one
  • Petra Weber / KimiKiosk Aug 1, 2008, 4:42 pm

    Hallo aus Köln,
    unter http://www.krimikiosk.de kann man kostenlos mehrteilige Hörbuch-Krimis im Podcast-Format (eine Art Internet-Radio) als MP3 Datei herunterladen. Die einzelnen Teile sind etwa 15-30 Minuten lang. Ich weiß nicht ob die Stimmqualität für diese besonderen Bedürfnisse geeignet ist, aber ich würde mich über ein Feedback freuen, was man evtl. ändern müsste. Gruß Petra Weber, KrimiKiosk

  • B. Lange Jun 16, 2010, 10:59 am

    Das man diese Hörbücher gratis runterladen kann, finde ich ganz ok. Auch das man eine persönliche Stimmauswahl hat ist eine gute Sache, so kann man sich die Stimme aussuchen, die man am Besten versteht.

Leave a Comment