hearZONE SocialNetwork für Hörgeschädigte und Gehörlose weltweit

hearZONE SocialNetwork für Hörgeschädigte und Gehörlose weltweit

 

Mit diesem Motto hat der hörgeschädigte Programmierer Jonas Straumann sein Social Network „HearZONE“ aus dem Boden gestampft:

„Auch mit wenig Gehör kann vieles geschaffen werden.“

Ich bin seiner Einladung gefolgt und habe mich dort registriert, mich umgesehen, Features ausprobiert, getestet sowie Gruppen gegründet. Die Features werden nach und nach erweitert, so dass man immer mal wieder kleine Entdeckungen machen kann. Der hearZONE-Gründer Jonas Straumann ist aufgeschlossen für Anregungen. Zudem weht dort ein frischer Wind, um neue Leute in der hörgeschädigten Welt kennenzulernen. Kunterbunt und vielfältig.

hearZONE – SocialNetwork für Hörgeschädigte weltwelt

HearZONE kann wahlweise in der jeweiligen Sprache Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch ausgewählt werden und hat somit jetzt schon das Zeug, weltweit eine Anlaufstelle zu werden.

Da es heutzutage und in Zukunft kaum noch ohne Social Network geht, geht der hearZONE-Gründer in die richtige Richtung in Sachen Internet. Und das Internet ist ein Segen, gerade für Behinderte und Hörgeschädigte!

hearZONE – weltweite Vernetzung für Hörgeschädigte

Innerhalb der hearZONE gibt es die Möglichkeit, zu bloggen oder Beiträge reinzustellen, sei es ein Event, Information, Hinweis, was auch immer in Verbindung mit der Hörschädigung ist. Ebenso gibt es dort ein Forum, den man nutzen kann. Dann gibt es noch diesen berühmten Stream, den man mit verfolgen kann, was andere hörgeschädigte Mitglieder posten.

Jetzt kostenlos bei hearZONE registrieren und neue Kontakte knüpfen!

http://www.hearzone.ch

http://www.hearzone.ch/register

http://www.hearzone.ch/tour

Wenn ihr euch dort registriert, ich bin als „Gehörlosblog“ zu finden und freue mich, auch dort mit euch in Verbindung zu kommen 🙂

 

Drücke auf den “Gefällt mir”-Knopf für Facebook, wenn dich das hier begeistert.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.