Einzige hörbehinderte Truckerin Verena Künne wird immer bekannter

Einzige hörbehinderte Truckerin Verena Künne wird immer bekannter

Über die einzige gehörlose Lastkraftwagenfahrerin Verena Künne in ganz Deutschland berichtete ich im folgenden Beitrag:

Hörbehinderte 40-Tonnen-Powerfrau aus Speyer

Ab heute erscheint im Zeitschrift-Handel die Zeitschrift „Trucker“ (Ausgabe Januar 2010 – Nr. 1). Die Zeitschrift sieht so aus:

Trucker-Zeitschrift

In dieser Zeitschrift steht auf der Seite 70 eine Reportage über die Truckerin Verena Künne: „Das Auge hört mit“. Die Trucker-Redakteurin hat sie einen ganzen Tag bei ihrer Arbeit begleitet und daraus entstand eine schöne Bild-Reportage.

Es ist ein sehr interessanter Bericht und gleichzeitig ein Aufruf an alle Hörbehinderte:

Habt Mut und packt außergewöhnliches an! Verfolgt das Traumziel beharrlich!

Es muss ja nicht gleich ein Truck sein 😉

NACHTRAG: Diese Januar-Ausgabe 2010 vom „Trucker“ gibt es nicht mehr zu kaufen!

Print Friendly, PDF & Email

8 Antworten auf „Einzige hörbehinderte Truckerin Verena Künne wird immer bekannter“

  1. Hallo
    Ich bin Zwillingschwester von Verena Künne und ich habe die Zeitschrift Trucker gestern gekauft , und schaue ich zuerst meine Schwester Verena Künne drin steht , dann habe gleich gelesen und spannen , und sie hat super gemacht mit den Touren und abladen , und besonders auch mit Bilder drin , und ich wünsche meine Schwester Verena eine gute Fahrt und macht weiter für den Werbung …. Ich bin solz auf mein Schwester ……

    von Dagmar

  2. Achtung…..Achtung…..Achtung!

    An alle Leser und Leserin,

    Das Magazin für Fernfahrer Trucker – Heft gibt dann nur bis zum 11.01.2010 der letzte Tag noch zu kaufen.

    Dies wollte ich an Euch Bescheid sagen.

    Grüße Verena Künne aus Speyer

  3. Habe den Artikel über Verena Künne gelesen.

    — siehe unter GEHÖRLOS -BLOG (Artikel zu LOGO). – KOMMENTAR –

    ERICH M.

    HAMBURG/HÖREND

  4. An Erich Meyer,

    freue mich wieder mal zuhören und der Satz gefällt mir auch sehr gut.
    Ich möchte mich bei Ihnen sehr herzlich bedanken, dass Sie mein Trucker-Heft über den Artikel auch mitgelesen haben. Und Sie haben auch bestimmt über unsere Hochzeit gelesen. Inbesonderes steht auch beim http://www.Trucker.de , 1. Nachrichten drücken , auf rechter Seite steht Überschrift Trucker-Hochzeit . Dann drücken Sie auf Trucker-Hochzeit weiter auf linken Pfeil und das Bild steht mit einem roten Scania-LKW, da sind wir. 🙂
    Wir finden es auch ganz toll, dass unsere Trucker-Redakteurin Sonja Sydow unser Hochzeitbild mit eingefügt hat. Bin wirklich ganz stolz auf diesen Artikel.

    Und ich wünsche Ihnen ebenfalls ein Gutes neues Jahr 2010.

    Viele Grüße Verena Künne

  5. Hallo Dagmar und Theo,

    Ich möchte mich bei Euch sehr herzlich bedanken , da Ihr mit uns geholfen habt, in ganz Schwarzwald und auch in Freiburg über Gehörlosblog verbreitet zu haben. Und danach auch über Trucker-Heft.

    Ohne Euch wären die alten Kameraden und Freunde nicht hinzu gekommen.
    Ich war so sehr sprachlos, dass es viele Kommentare gab.
    Und beim Gehoerlosblog – Judith Göller – muß ich mich auch sehr viel bedanken.

    Grüße liebe Zwillingschwester Verena aus Speyer

  6. Liebe Frau KÜNNE –

    das, was geschrieben wurde ist einfach sympatisch zu lesen. Und zu sehen.

    Viel Glück für Sie und Ihren Mann.

    ERICH MEYER

    ————————————–

    Ich danke Ihnen, dass Sie mich hier unmilttelbar ansprachen.

    ————————————————————————-

  7. Hallo Verena

    Ich habe alles gelesen von deine Berichte geschrieben hast. Und ohne mich wäre nicht gegangen , und jetzt bist du bekannt von der Schwarzwald führer Schulkammaren und Berufschule .Ich habe auch den Truckerheft gezeigt von meinen Schule und Gehörlosenzentrum von Freiburg ( Vauban) . Und Sie sagen , unglaublich , dass meine Schwester Verenawar früher in andere Beruf und jetzt so , mit grosse Lkw fahren . Und Sie haben so begeistern , dass eine Frau fährt . Ich bin bereicht dem Gehörlosen zu helfen und meine Schwester weiter in Kommentar lesen kann und spannen , wer schreibt , dann vielleicht kennt meine Schwester Verena von der ehemals Schule ? und Berufschule in Winnenden ? Ich möchte mal wieder an Bekannte Leute kennenlernen von früher! Und auch mit meine Schwester Verena !viel Erfolg Viele Grüsse von Dagmar( Schwester) und Theo ( Schwager)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.