Deaf Handy-Club – Handys für Gehörlose

Beim Deaf Handy-Club gibt es gute Hilfen für die Gehörlosen.

Das Besondere an diesem Deaf Handy-Club ist, dass die Handy-Tarife den Bedürfnissen der Gehörlosen angepasst wurden!
Da die Gehörlosen ja viele SMS verschicken, gibt es hier deshalb sehr günstige SMS – Tarife.

Dazu noch viele Infos wie z.B. GL-Stau-Infos, Pannenhilfe, Gehörlosen-Notruf, Mobilfax und technische Hilfe im Beruf/
am Arbeitsplatz.

Im Rahmen des Notrufs 111 wurde ein Projekt ins Leben gerufen: deaf-sos

Dieses deaf-sos-Gerät ist für alle Handys verfügbar. Für dieses Projekt deaf-sos werden 1.200 gehörlose Tester gesucht.

Verantwortlich für diesen Deaf Handy-Club ist der Engelschutz e.V. aus Berlin. Mit der Abteilung Deaf Handy-Club will der Engelschutz e.V. jedem Gehörlosen sowie seinen Angehörigen, Freunde, Kollegen und Berater zur Seite stehen, wenn es um die Themen Handy, mobile Kommunikation und Notruf unterwegs geht.

Da kann ich wieder sagen, wie bereits in meinem Bericht (Fax, Handy, Internet – ein wunderbarer Segen…) erwähnt:

Danke, dass es diese Handy-Hilfe für die Hörgeschädigten gibt!

Hier geht es zum Deaf Handy-Club

Meet the Author

Gehörlosbloggerin Judith Harter

Hier schreibt die Bloggerin Judith Harter, gehörlos und Cochlea-Implantat-Trägerin, rund um Hörschädigung / Hörbehinderung. Sie zeigt die Perspektive vonseiten der Hörgeschädigten und auch von Hörenden auf. Haben Sie Fragen oder interessante Themen, schreiben Sie ihr eine E-Mail über Kontakt.