Außerirdisch dank CI

Außerirdisch dank CI

 

Als ich im Wartezimmer in einer Arztpraxis saß, gingen mir die Batterien von meinem Sprachprozessor aus. Der Sprachprozessor leuchtete blinkend rot auf. Durch meine Haare schimmernd…

Meine Sitznachbarin fing an, mich so komisch anzustarren.

Ich erlaubte mir den Spaß – ich bewegte mich roboterhaft zu ihr hin, schaute sie lächelnd an, zuckte mit den Schultern, und sagte daraufhin zu ihr: „Ich bin eine Außerirdische.“ Sie bekam den Mund nicht mehr zu… 😀 😀 😀 😀

Diesen Beitrag schrieb ich am 09. November 2007. Ich erinnerte mich wieder an „Außerirdisch dank CI“, nachdem ich kürzlich den Blogbeitrag „Call for Cyborgs“ von „die Ennomane“ (hier klicken) gelesen habe – mit breitem Schmunzeln auf meinen Lippen 🙂

(Bild entnommen aus dem englischen Blog, ebenfalls mit Cyborg-Thema:

http://www.thatericalper.com/2013/04/18/upgrade-your-ears-elective-auditory-implants-give-you-cyborg-hearing/ )

 

Drücke auf den “Gefällt mir”-Knopf für Facebook, wenn dich das hier begeistert.

Meet the Author

Gehörlosbloggerin Judith Harter

Hier schreibt die Bloggerin Judith Harter, gehörlos und Cochlea-Implantat-Trägerin, rund um Hörschädigung / Hörbehinderung. Sie zeigt die Perspektive vonseiten der Hörgeschädigten und auch von Hörenden auf. Haben Sie Fragen oder interessante Themen, schreiben Sie ihr eine E-Mail über Kontakt.

1 comment… add one
  • Sabine R.(Besucher) Mai 5, 2008, 6:17 pm

    Hallo Judith,
    endlich bin ich heute einmal dazu gekommen, Ihre Webseiten anzuschauen. Sehr professionell muss ich einfach mal sagen.
    Und überber Ihre Geschichte „Außerirdisch dank CI“ habe ich mich sehr amüsieren können. Ich musste bei der Vorstellung mit dem Blinken im Haar plötzlich losprusten. Wirklich ulkig!
    Auch die anderen Kurzgeschichten fand ich witzig beschrieben. Also wirklich gut.
    So wünsche ich Ihnen noch weiterhin ein frohes Schaffen und alles Gute.

    Beste Grüße aus Berlin
    Sabine

Leave a Comment